Skip to main content

Wir suchen ab sofort Sozialpädagog*in (m/d/w) oder vergleichbare Qualifikation für 20 bis 40 Std.


Trennungs- und Scheidungsberater*in (m/d/w/) nach § 50


Wenn beim Familiengericht ein Antrag auf Regelung des Sorge- oder Umgangsrechts gestellt wurde, übernehmen Sie im Auftrag des Jugendamtes in Mitte gemäß § 50 SGB VIII die Beratungs- und Mitwirkungspflicht.


Was wir bieten:

  • Möglichkeiten der fortlaufenden persönlichen Weiterentwicklung durch Supervision, kollegiale Beratung, interne und externe Fortbildungen, Fachtage und Tagungen
  • Offenheit für neue Ideen und Konzepte
  • Möglichkeit der flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • Klare und strukturierte Einarbeitung und Vertretungsregelung
  • Übernahme des 49€ Tickets durch den Arbeitgeber
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub +2 zusätzliche Feiertage (Heiligabend und Silvester)
  • Möglichkeit des Job Rad Leasings
  • Zuschuss zu zertifizierten Gesundheitspräventionsprogrammen

Was wir uns wünschen:

  • Abgeschlossenes Studium der (Sozial-) Pädagogik oder Psychologie
  • Ausbildung in Mediation
  • Hohe Beratungskompetenz und Erfahrung zu den Themen Sorgerecht, Trennung und Scheidung
  • Fähigkeit auch sehr komplexe Konfliktsituationen souverän und ressourcenorientiert zu moderieren
  • Fähigkeit zum selbstständigen und selbstorganisierten Arbeiten
  • Zeitliche Flexibilität, gutes Zeitmanagement
  • Bereitschaft zur engen Zusammenarbeit mit dem Jugendamt und den Richter*innen des Bezirks Hamburg Mitte
  • Reflexionsbereitschaft, Abgrenzungsfähigkeit, Belastbarkeit und Selbstfürsorge
  • Freude an der Zusammenarbeit im Team
  • Mitwirken an der internen Weiterentwicklung
  • Hohe kommunikative und soziale Kompetenz
  • Schreiben qualifizierter Berichte


Die Vereinigung Pestalozzi ist seit über 70 Jahren anerkannter Träger der Kinder- und Jugendhilfe in Hamburg und seit dem Jahr 2002 anerkannter Träger der Eingliederungshilfe.

In unseren Betreuungsstationen in mehreren Bezirksamtsbereichen Hamburgs werden Leistungen der ambulanten Kinder- und Jugendhilfe nach § 30 und § 31 des SGB VIII und Leistungen der ambulanten Sozialpsychiatrie nach dem SGB XII erbracht.

Wir bieten Hilfe und Beratung in vorübergehenden schwierigen Lebenssituationen als auch bei langfristigen Begleitungen. Mit „Hilfen aus einer Hand“ bieten wir den Menschen Assistenz in der Sozialpsychiatrie, ambulante Hilfen zur Erziehung sowie die vernetzte Arbeit vor Ort an. Unsere Unterstützung ist ressourcen,- bedarfs- und lösungsorientiert.

www.vereinigung-pestalozzi.de


Wir schätzen Vielfalt und begrüßen Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion / Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen per E-Mail:

STANDORT DES TEAMS

Team Billstedt
Möllner Landstraße 43
22111 Hamburg
Standort Adenauer Allee 8


Datenschutz:
Zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten informieren Sie sich bitte vorab auf unserer Internetseite: www.vereinigung-pestalozzi.de/datenschutz

KONTAKTDATEN FÜR IHRE BEWERBUNG (NUR PER E-MAIL) ODER FRAGEN:

Bereichsleitung Projekte:
Heiko Hansen | Telefon: 040 238 32 56 – 06 oder 0171- 900 18 80,
Email

Teamleitung Billstedt:
Sieer Hosseini | Telefon 040 73 43 27 75 oder 0152-900 18 495 , Email