Bogenschießen, Zwischen Anspannnung und Entspannung


Josef Sözbir, Erlebnispädagoge, Sternzeichen Schütze

Donnerstag 30.06.2022 Desyturm am Altonaer Volkspark 13-18 Uhr


Die Kunst des Bogenschießen ist viel mehr, als nur eine Sportart zu erlernen. Über die Technik- Körperhaltung- Bewegung- Atmung- des Bogenschießens vermittelt das Seminar etwas von Kenntnis über innere und äußere Haltung des Schützen.

Bogenschießen wird zum komplexen Bewegungsablauf, der hilft Muster zu erkennen. Hier arbeiten wir in der Gruppe und dennoch sehr persönlich. Als Ergänzung werden wir den Antreibertest machen und Glaubenssätze erkennen. Diese werden dann Losgelassen und durch das Schießen der Pfeile stellt sich eine Entspannung ein.

Kosten:100 € Maximal 8 Personen

Anmeldung: E-Mail
Anmelden und dann gibt es eine Woche vor Seminarbeginn eine weitere Mail!
S T O R N O: Bei Absagen wird eine Pauschale berechnet und die Teamleitung informiert.

VP-Logo

Vereinigung Pestalozzi gemeinnützige GmbH
Bahrenfelder Straße 242 · 22765 Hamburg
Tel. 040 238 32 56 - 00 · Fax 040 238 32 56 - 01
info@vereinigung-pestalozzi.de

Familiensiegel
Signet Refugees welcome