ANGEBOTE FÜR KINDER
UND JUGENDLICHE

Gewaltprävention im Kindesalter

Schultrainings für unterschiedliche Altersgruppen

Im Rahmen von „Gewaltprävention im Kindesalter“ bietet die Vereinigung Pestalozzi am Standort Wandsbek verschiedene Schultrainings für unterschiedliche Altersgruppen an:

  • EFFEKT (EntwicklungsFörderung in Familien Eltern- und Kinder-Training):
Das soziale Kompetenztraining „Ich kann Probleme lösen“ (IKPL) ist ein vielseitiges Präventionsprogramm und für Kinder im Alter von 4 – 7 Jahren (Vorschule)

  • Ferdi – Verhaltenstraining für Schulanfänger:
Ferdi beinhaltet ein präventives Förderprogramm, das den Kindern zu Beginn ihrer Schulzeit soziale und emotionale Fertigkeiten vermittelt, um so möglichen Verhaltensproblemen zum Zeitpunkt des Schulbeginns entgegenzuwirken.

  • Das Soziale Kompetenztraining nach Petermann ist ein Gruppentraining für die Jahrgangsstufen 3 – 6.:
 Ziel des SKT ist, stärkend auf die sozialen Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern einzuwirken. Die Zielgruppe sind u. a. aggressive Kinder und sozial unsichere, ängstliche Kinder, die gemeinsam mit sozialkompetenten Kindern am Training teilnehmen. Es zielt auf den Aufbau und die Einübung sozialer Fertigkeiten, Fähigkeiten und Kompetenzen im Kontext der Schule.

So sind wir erreichbar – unsere Kontaktangaben:

Andrea Lüß

Andrea Lüß
Greifenbergerstr. 67a

22147 Hamburg
Tel.: 040 64 55 32 05
Fax: 040 64 55 32 06
Mobil:0152 90 01 63 40
E-Mail

Im Rahmen von „Gewaltprävention im Kindesalter“ bietet die Vereinigung Pestalozzi am Standort Wandsbek verschiedene Schultrainings für unterschiedliche Altersgruppen an.

VP-Logo

Vereinigung Pestalozzi gemeinnützige GmbH
Bahrenfelder Straße 242 · 22765 Hamburg
Tel. 040 238 32 56 - 00 · Fax 040 238 32 56 - 01
info@vereinigung-pestalozzi.de

Familiensiegel
Signet Refugees welcome